Analogue Audio Association

Verein zur Erhaltung und Förderung der analogen Musikaufnahme und -wiedergabe e.V.

Neue Plattenwaschmaschine von MHW AUDIO "LEVAR TWIN"

LEVAR TWIN - neue, beidseitig funktionierende Plattenwaschmaschine "Made in Germany"

Der Plattenwaschmaschinen-Spezialist MHW Audio GmbH präsentiert eine neue sehr hochwertige Plattenwaschmaschine namens LEVAR TWIN.

Beide Seiten einer Schallplatte werden gleichzeitig gewaschen und anschliessend abgesaugt.
Besonderen Wert haben die Entwickler auf eine einfache Bedienung, eine effiziente und schonende Reinigung sowie auf bestmögliche Robustheit und Langlebigkeit gelegt.
Die knapp 20 kg schwere Maschine besticht durch ein extrem solides Gehäuse aus hochwertigen Kunststoffplatten (10 mm!) sowie einer Deckplatte aus beschichtetem Aluminium, Tastern aus Edelstahl und einer integrierten Reinigungs-und Absaugvorichtung für beide Plattenseiten gleichzeitig. Zudem gibt es einen separat montierten Arm zur statischen Entladung, der nach der Wäsche eingeschwenkt werden kann.
Mikrofaserstreifen, die im Reinigungsbad laufen, sorgen für eine wirklich rillentiefe Reinigung des wertvollen Vinyls.
Der Musikliebhaber freut sich über einen unkomplizierten Reinigerauftrag durch Tastendruck sowie eine individuelle Wasch-und Absaugzeit um den unterschiedlichen Verschmutzungsgraden gerecht zu werden.
Die LEVAR TWIN entstand in langer Entwicklungszeit aus besten Bauteilen und wird komplett in Deutschland gefertigt.

Sie ist ab Sommer 2018 bei MHW AUDIO lieferbar und hat eine Preisempfehlung von € 2.990.-. Bis zum 31.12.2018 wird sie zum Markteinführungspreis von € 2.690.- angeboten!

Kontaktdaten:
MHW AUDIO GmbH           
Burgsiedlung 1                     
87527 Sonthofen                  
T   +49 (0) 8321-60 78 900  
F   +49 (0) 8321-60 78 902  
info at mhw-audio dot de            
www.mhw-audio.de

Die Evolution der Feinsicherung…klein, stark, fantastisch: Audio Magic

Die Evolution der Feinsicherung…klein, stark, fantastisch:

Audio Magic aus den USA hat neue hochwertige Feinsicherungen mit Bienenwax-Füllung im Programm. Jede Sicherung wird von Hand hergestellt und mit der soggenanten Black-Out-Mischung injiziert und mit Nano-Streaming behandelt.
Die beste Feinsicherung am Markt? SoReal Audio ist nach langen Erfahrungen mit anderen Feinsicherungen jedenfalls der Meinung, ja, jeden Cent wert! Nach Austausch bereits einer Feinsicherung ist es so, als hätte man sich ein viel hochwertigeres Gerät zugelegt.
So hat man unterm Strich sogar Geld gespart für viel teurere Komponenten.
Es gibt das Modell Premier zu 168,- € und das Modell Ultimate zu 279,- € alle Modelle in den Größen 5x20mm 250V oder 6,3x32mm 500V.
Diese und weiteres Zubehör wie Netzverteiler und Groundingboxen usw. von der langjährigen, renommierten Firma sind ab sofort bei SoReal Audio im Vertrieb.

www.soreal-audio.de

Musikalische Fort- und Weiterbildung

MIZ mit neuem Portal zu Kursen & Kongressen online

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) hat heute ein neues Internetportal zum Thema "Musikalische Fort- und Weiterbildung" veröffentlicht. Das Angebot ist in enger Kooperation mit den Bundes- und Landesmusikakademien in Deutschland entstanden und bietet bundesweit die zentrale Rechercheplattform für all diejenigen, die ihre Kenntnisse zur Musik ausbauen und vertiefen wollen, sei es aus privatem Interesse, beruflicher Notwendigkeit oder ehrenamtlichem Engagement.

Jährlich über 2.000 offen ausgeschriebene Kurse von mehr als 300 öffentlichen und privaten Veranstaltern sind nun unter kurse.miz.org zielgenau nach individuellen Schwerpunkten recherchierbar. Das Spektrum reicht von Meisterkursen, Lehrgängen für Ensembleleiter*innen und musikpädagogischen Fortbildungen über Seminare für Managementqualifikationen bis hin zu Workshops für Studio- und Veranstaltungstechnik. Ein Kongress- und Tagungskalender gibt Auskunft über Austauschmöglichkeiten für Wissenschaft und Praxis. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.

Mit besten Grüßen

Stephan Schulmeistrat
Projektleitung Deutsches Musikinformationszentrum

Studio Konzert: Termine

Liebe Studio Konzert-Freunde,

kurz vor Ostern möchten wir Ihnen unsere nächsten Konzerttermine mitteilen, auf die Sie sich freuen können. Nach den lateinamerikanischen Rhythmen vom letzten Studio Konzert erwartet Sie als nächstes klassischer Bigband Sound.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Grüße
Bettina Bertók
Montag, 23. April 2018 - Tobias Becker Bigband
feat. Verena Nübel & Cherry Gehring

Die Tobias Becker Bigband vereinigt einige der besten jungen Jazz Musiker aus ganz Deutschland, Schweiz und Österreich und präsentiert „Bigband Jazz in Perfektion“ (BelgischerRundfunk – BRF). Mit den versierten Musikern, die durch eigene Projekte, in Rundfunkbigband oder Musicalproduktionen auf sich aufmerksam machen, hat Tobias Becker ein eingespieltes Jazzorchester zusammengestellt über das CriticalJazz schreibt: „(…) his big band is one of the two finest large ensembles coming out of Eastern Europe.“
Ein Schwerpunkt des Konzertes wird die „groovebetonte“ Musik, insbesondere der Soul. Dafür steht diesmal neben der Sängerin Verena Nübel auch der in Ludwigsburg beheimatete Sänger Cherry Gehring mit der Bigband auf der Bühne bzw. in Studio 1. Cherry Gehring hat Groove im Blut und Soul in der Stimme. Er ist Keyboarder und Sänger bei PUR, ein Comedy Talent und Sideman unzähliger Top-Acts.

Freunde des Bigband-Jazz können sich genauso freuen wie die Fans von Stevie Wonder, Tower of Power oder Chaka Kahn. Tobias Becker hat viele ihrer bekanntesten Hits für den Abend neu bearbeitet und den Protagonisten auf den Leib geschrieben.
Darüber hinaus werden natürlich auch die neuesten Kompositionen des Bandleaders und der Mitspieler auf Tonband festgehalten. Es verspricht also ein abwechslungsreicher Abend mit viel Soul und bestens eingespielten Bigband zu werden.

Wo: Bauer Studios, Markgröninger Straße 46, 71634 Ludwigsburg
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 22,- EUR // 18,- / 8,- EUR (Mitglieder des Jazzclub Ludwigsburg e.V., des
Fördervereins Scala Live e.V. bzw. Schüler und Studenten bitte Nachweis an der Kasse vorzeigen)

Karten können vorab unter studiokonzert@bauerstudios.de oder telefonisch unter 07141/2268-27 (Mo-Fr von 9-18 Uhr) reserviert werden.

Das Konzert findet statt in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung von der Weinhandlung Bronner, Huober Brezel, Lautmacher und dem Jazzclub Ludwigsburg.

Mehr von der Tobias Becker Bigband:
Augmented Reality (Neuklang, 2018)
Atomic B (Neuklang, 2016)
Studio Konzert (Neuklang, 2014)
Life Stream (Neuklang, 2013)
 

 

Deutsches Musikinformationszentrum

"Musik und Integration" - MIZ mit neuem Informationsportal online

Sehr geehrte Damen und Herren,

Musik verbindet Menschen - ganz gleich, aus welchem Land sie kommen und welche Sprache sie sprechen. Diese Kraft der Musik nutzen zahlreiche Projekte und Initiativen, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung nach Deutschland geflüchtet sind. Zwei Jahre lang hat das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) mit Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien die Entwicklung musikalischer Angebote für Geflüchtete und Zuwanderer intensiv begleitet. Im Ergebnis möchte ich Sie heute auf unser neues Internetportal "Musik und Integration" aufmerksam machen, das einen bundesweiten Überblick über aktuelle Projekte und Initiativen bereitstellt. Es bietet individuelle Geschichten, praktische Handreichungen, grundlegende Erläuterungen und zahlreiche Arbeitshilfen rund um das Thema Migration und Flüchtlinge. Als zentrales Informationsangebot des Musikbereichs gibt "Musik und Integration" allen Akteuren der Szene wertvolle Hilfestellungen sowie Möglichkeiten der Recherche, des Austauschs und der Vernetzung.

Erreichbar ist das neue Portal unter http://integration.miz.org. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung. Um die Zielgruppe des neuen Angebots zu erreichen, wäre ich Ihnen sehr denkbar, wenn Sie in Ihren Newslettern, Medien und in Ihrem Umkreis auf das neue Angebot des MIZ aufmerksam machen könnten.


Mit besten Grüßen

Stephan Schulmeistrat
Projektleitung Deutsches Musikinformationszentrum

Pressemitteilung und Anhang

Eternal Arts feiert 10jähriges Jubiläum

JUBILÄUM - Im Dezember des abgelaufenen Jahrs beging EternalArts das 10jährige Bestehen als HiFi-Gerätehersteller und Restaurationslaboratorium. Seit 10 Jahren entwickelt die kleine Hannoveraner High-End-Manufaktur mit ihren fünf Mitarbeitern ein Dutzend edler Audio-Komponenten, darunter anerkannt gute Röhrengeräte, die allesamt dem übertragerlosen Schaltungsdesign (OTL) folgen. Da nur dieses Prinzip die eigentliche Klangqualität der Röhre hörbar macht, bezeichnet  EternalArts ihre OTL-Verstärker nach Futterman auch als die einzig wahren Röhrenverstärker. Alle Gerätemodelle werden nach wie vor angeboten und unterstreichen damit die Wertigkeit ihrer Konstruktion. Im EternalArts Labor werden seit Gründung die wohl hochwertigsten Restaurationen für High-EndKlassiker in Eigenregie und im Kundenauftrag ausgeführt. Die Begeisterung für die klanglichen Qualitäten analoger Bandmaschinen führte in den letzten fünf Jahren zur Spezialisierung auf deren Wiederherstellung. EternalArts bietet derzeit wohl Europas größtes Angebot an restaurierten Tonband- Geräten verschiedener Hersteller – von der kleinen Nagra bis zur großen Studiomaschine.

NEUE GESCHÄFTSFELDER  - Wer einmal das Ausgangssignal für die Herstellung von LPs oder CDs in Form von Mastertape-Kopien gehört hat, weiß, warum es derzeit ein Revival der Bandmaschine gibt. Deshalb hat EternalArts als neues Geschäftsfeld mit der Marke ‚EternalMasters‘ die Herstellung von Mastertape- bzw. Masterfile-Kopien etabliert und freut sich, die Veröffentlichungsrechte des Jazz-Musikers Tommy Schneider erhalten zu haben. Tommy Schneider ist neben Brian Auger Europas bekanntester Virtuose an der Hammond-Orgel, beide stehen in der Tradition des großartigen amerikanischen Organisten Jimmy Smith. Die ersten Compilations mit Stücken von Tommy Schneider wurden anlässlich der Norddeutschen HiFi-Tage in Hamburg vorgeführt. 

NEUE PARTNERSCHAFTEN - Eine im letzten Jahr begonnene Zusammenarbeit mit dem jungen Lautsprecherhersteller Live Act Audio entwickelte sich zum Glücksumstand. Selten ergab sich im Zusammenspiel von Elektronik und Lautsprecher eine so stimmige homogene Klangwiedergabe wie bei der EternalArts Röhrenelektronik und den Koaxial-Lautsprechern von Live Act Audio.  Die nachweislich impulsschnellen EternalArts OTL-Verstärker und die enorm wirkungsgradstarken Punktstrahler von Live Act Audio liefern ein unglaublich dynamisches, echtes und emotionales Musikerlebnis. Aber auch die exklusive Gestaltung der Geräte und Lautsprecher mit ihrem aufwendigen Design verführen zu einem Hörerlebnis der besonderen Art.

NEUE RÄUMLICHKEITEN - Zur Verbesserung der Begegnungsmöglichkeiten mit den Live Act Audio-Lautsprechern wurde nun in unmittelbarer Nachbarschaft von EternalArts ein Competence Center eröffnet, das die Kernprodukte beider Hersteller in angemessenem stilvollen Ambiente präsentiert. Durch ihre zentrale Lage innerhalb Deutschlands sollen diese von EternalArts betriebenen Studios Interessenten aus allen Regionen einen Besuch ohne allzu lange Anfahrt ermöglichen und die Verbreitung beider Marken fördern. In diesen fünf vollständig unterschiedlich gestalteten Hörräumen, die man auch als audiophile Wohnzimmer bezeichnen könnte, erwartet den interessierten Besucher ein ebenso umfangreiches wie vielseitiges Musikprogramm, das allen musikalischen Neigungen von Jazz bis Klassik gerecht werden möchte.  

Bilder
www.eternalarts.de

Genuin Audio präsentiert Figaro von AudioSolutions

Genuin Audiopräsentiert die neue Lautsprecher-Linie Figaro von AudioSolutions aus Litauen.

Bei Figaro ist es dem engagierten osteuropäischen Hersteller gelungen, die Essenz der Marke AudioSolutions in einem Produkt zu versinnbildlichen: exzellent gefertigte, zeitgemäß gestaltete und akustisch kompetent entwickelte Lautsprecher zu erstaunlich attraktiven Preisen.

Die Figaro-Reihe setzt sich aus sieben verschiedenen Typen zusammen. Der Kunde kann sich zwischen fünf unterschiedlich großen Standlautsprechern, einer Kompaktbox und dem passenden Center für Heimkino-Installationen entscheiden.

Alle Figaro-Standlautsprecher sind als Dreiwege-Systeme konzipiert, bei denen ein dezidierter Mitteltöner den für das menschliche Hörempfunden besonders kritischen Frequenzbereich in vollem Umfang abdeckt. Das Dreiweg-Prinzip ermöglicht zudem die Verwendung einer kleineren Gewebe-Kalotte, deren geringere bewegte Masse sich in einer schnelleren Reaktionszeit und verminderten Verzerrungen äußert. Durch den von AudioSolutions exklusiv entwickelten Mini-Hornvorsatz in Kombination mit einem Waveguide wird gestiegene Pegelfähigkeit ohne jedwede Schärfe gewährleistet. Tief- und Mitteltöner bestehen aus einer speziellen Form gehärtetem Papiers. Der renommierte Hersteller SB Acoustics fertigt diese Treiber exklusiv für AudioSolutions nach deren spezifischen Anforderungen.

Durch das „Self Locking“-Verfahren mittels sich selbst arretierender Elemente werden extrem feste und rigide Gehäusestrukturen erzeugt. Sie schaffen die Grundlage für eine sehr straffe, klare und gleichzeitig tiefe Basswiedergabe.

Aufgrund seiner besonderen Fertigungstiefe in der eigenen Manufaktur kann AudioSolutions die Figaro-Modelle in 17 verschiedenen Gehäuseausführungen anbieten, von denen zehn ohne Aufpreis verfügbar sind.

Der hiesige Vertrieb Genuin Audio präsentiert auf den „Norddeutschen HiFi-Tagen“ am 03./04.02.2018 in Raum 155 mit Figaro M erstmals ein Modell der neuen Serie in Deutschland.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Pressemeldung.

Meyer Records - Newsletter

 

Noweverybody drinks some more,
& they all falldown on the floor,
then I know the bluesgot the world by the balls,
the blues got theworld by the balls!

[from Roland Van Campenhout - Blues wearing high heeled shoes)

Samstag, 13. Januar 2018, 20 Uhr
MEYER RECORDS präsentiert im Theater der Keller, Kleingedankstr. 6, 50677 Köln
EXTRACT?FROM?VOL5: MARIO?NYÈKY, JUMPIN’JUDYS AND THE LILLIE + LIGHTNING JULES
Kartentelefon: 0221-31 80 59, online unter www.offticket.de, ander Abendkasse
und an allen Vorverkaufsstellen


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde, 

aufdiesen Samstagabend freue ich mich ganz besonders. Auch wenn es just eineÄnderung gegenüber den Ankündigungen in den Printmedien und in dembereits seit einem Vierteljahr ausliegenden Spielplan des Kölner Theater derKeller gibt – weil, obwohl der neuseeländische Kontrabassist Pierce Blackverhindert ist, kommt die fröhliche Lightnin'Jules (rechts im Bild) vom Duo Black&Jules mit ihremBanjo auf die Bühne und sie bringt die Tänzerin Julie aus Paris mit!

Dann haben wir Mario Nyéky(links im Bild) neu im Programm, den wir seit unserem Festival '25_50_70' imNovember 2014 mit u.a. Robert Coyne und Roland VanCampenhout nicht mehr hier hatten und der zuletzt im Mai 2016 in Köln seinneues Album "Riding with the Elephant" im COMEDIA-Theater vorstellte.


Inder Band Jumpin’ Judys andthe Lillie (Bildmitte) um Regina Melech hat es nunebenfalls Umbesetzungen gegeben, so daß wir mit dem Auftritt der drei Musiker (Regina Melech – Gesangu. Gitarre, Krazyspielt ihr Guiness-Tablet und Fritz seinen Kistenbass), quasi dieehemalige Formation von Little Red Taxi Girl & the Never Goin' Homeserleben werden. Treue Fans unserer Musikreihe werden sich gerne erinnern.

Im Frühjahr 2018 erscheint mit ‘Volume Five’ der neue Sampler von MeyerRecords. Drei der beteiligten 'Newcomer' am kommenden Samstag, 13. Januar um 20Uhr live im Kölner Theater der Keller!


Nach “To the Wind” mit seiner Folk-Rock Band "The Road"ist das Solo-Album "Riding With The Elephant" bereits die zweiteerfolg­reiche Veröffent­lichung von Mario Nyéky bei MEYER?RECORDS. //Jumpin’ Judys and the Lillie – new made old style Blues. Regina Melech mitihrer neuen Formation. // Lightning Jules ist die zwischen Köln und Parispendelnde Singer-Songwriterin Julia Zech. Fresh New Folk aus derBluegrassjamszene.

HerzlichWillkommen!
Ihr
WernerMeyer.
 

 

P.S.:Bitte informieren Sie sich auch über unsere Projekte unter www.meyerrecords.com und www.meyeroriginals.com.

MEYER RECORDS Tonträger sind im gutsortierten Fachhandelerhältlich.

 

Genuin Audio präsentiert Perreaux 255i

Hier einige Informationen über den neuen Verstärker 255i von Perreaux.

Dieses Topmodell der Vollverstärker-Linie der neuseeländischen MOSFET-Spezialisten ist laut Firmenchef Martin von Rooyen "... der beste integrierte Verstärker, den wir jemals hergestellt haben."

Trotz relativ kompakter Abmessungen generiert der Perreaux 255i bei 25 Kilogramm Gewicht eine Leistung von 2 x 530 Watt an 4 Ohm. Der modular aufgebaute Class AB-Amplifier ist in einer Basis-Version mit sechs Hochpegel-Eingängen erhältlich. Er kann mit Phono-Anschluss und einem neu entwickelten Digitalwandler-Modul aufgerüstet werden. Hierfür kam mit dem 9038 PRO das aktuelle Topmodell von ESS zum Einsatz.

Der Perreaux 255i wird vom hiesigen Vertrieb Genuin Audio auf den „Norddeutschen HiFi-Tagen“ am 03./04.02.2018 erstmals in Deutschland präsentiert.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Pressemeldung.
 

HÖRTEST2018 – Norddeutsche HiFi-Tage Die größte HiFi-Messe des Nordens

HÖRTEST2018
– Norddeutsche HiFi-Tage Die größte HiFi-Messe des Nordens –

Eintritt frei


Hamburg, Oktober 2017: Musik- und Technikfreunde aufgepasst! Die HiFi-Welt trifft sich im Hamburger Holiday Inn Hotel zum alljährlichen Informationsaustausch.

Die Norddeutschen HiFi-Tage haben sich zu einem der angesagtesten Termine für HiFi-Fans und allgemein Technikbegeisterte Nutzer mit Liebe zu Musik und gutem Klang entwickelt. Immer am ersten Wochenende im Februar lädt der Veranstalter, das renommierte HiFi-Studio Bramfeld, ins Hamburger Holiday Inn ein. Interessierte können sich dort kostenlos über die allerneuesten Errungenschaften der Musikwiedergabe informieren, Höreindrücke sammeln, mit gleichgesinnten fachsimpeln oder sich als Neueinsteiger erst mal einen Überblick verschaffen.  

Dabei wird wirklich für jeden etwas geboten. Völlig egal, ob Sie nur nach guten neuen Ohrhörern für Ihr Smartphone suchen, oder nach der ultimativen High-End-Anlage für das wahre Konzerterlebnis daheim. Das Spektrum der Norddeutschen HiFi-Tage deckt alles ab und bietet die Möglichkeit zum HÖRTEST. Darüber hinaus stehen Ihnen die Experten der Hersteller und Vertriebe persönlich Rede und Antwort. 

Workshop-Reihe Zu den besonderen Highlights der Norddeutschen HiFi-Tage gehören die stets unterhaltsamen und aufschlussreichen Workshops mit STEREO-Experte Matthias Böde. Live zu erleben, wieviel selbst kleinste Änderungen und Optimierungen an der Wiedergabekette für den Klang bedeuten können, oder was den Unterschied zwischen Digital und Analog ausmacht, sagt mehr als tausend technische Daten oder Online-Meinungen. Die Workshop-Themen und -Termine werden im Messe-Flyer bekannt gegeben. 

Auf einen Blick:
Norddeutsche HiFi-Tage – HÖRTEST2018, Eintritt frei
03.–04. Februar 2018, 10.00 – 18.00 Uhr
Holiday Inn, Billwerder Neuer Deich 14, 20539 Hamburg
http://www.hifitage.de

Weitere Nachrichten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28